Über uns

Über uns

Uns gibt es erst seit wenigen Jahren. Wir bestehen aus MS-Betroffenen in jedem Alter und jeder Lebensphase. Ob Student*in, Berufstätige*r, Renter*in, Schüler*in oder welcher Gruppe Du dich auch immer zuordnen würdest – bei uns bist du herzlich Willkommen!

Wir treffen uns immer in der ersten Woche jeden Monats. Um einen Termin zu finden, der möglichst vielen passt, schicken wir vorher eine Umfrage herum. Und wo treffen wir uns? Im Café Botanik in der unteren Karspüle. Wenn man mit dem Bus zum Carré fährt, ist man in wenigen Minuten dort.

Im Café Botanik kann man auch etwas zu essen bestellen. Zudem ist es dort eher ruhig, sodass man sich gut unterhalten kann.

Ein Standardprozedere gibt es bei unseren Treffen nicht. Wir reden immer über das, was uns gerade bewegt – natürlich vor allem auf die MS bezogen. Im Fokus steht also der Austausch zwischen Gleichgesinnten.

Und wer leitet die Gruppe?

So eine richtige Hierarchie haben wir in der Gruppe bewusst nicht. Wir sind alle gleichwertige Mitglieder 🙂 Das heißt: Jede*r kann Ideen einbringen. Offizielle Ansprechpartnerinnen sind Kathrin und Judith. Wir planen die Treffen und organisieren Sachen, die gerade so anstehen. Wenn ihr also ein Anliegen habt, dann meldet euch am besten bei uns.

Hi, ich bin Judith, 28 Jahre alt, und leite zusammen mit Kathrin die MS-Gruppe in Göttingen.

Über mich

Momentan promoviere ich hier in Göttingen an der Uni im Fach Psycho-Linguistik. In meiner Freizeit fahre ich Rennrad beim TUSPO. Außerdem koche ich gerne und trinke liebend gern guten Kaffee!

Über meine MS

Die Diagnose habe ich im Dezember 2017 erhalten. Ich habe die Form RRMS und bekomme momentan das Medikament Kesimpta. Davor habe ich Ocrevus und Tecfidera bekommen. Außerdem folge ich einer entzündungs-hemmenden Ernährung und nehme Vitamin D zu mir. Wenn ihr mehr wissen wollt, folgt mir gerne auf Instagram: @copingmultiplesclerosis

%d Bloggern gefällt das: